10. Mai 2024

Filmtipp: Reportage über das Crackland

Die ARTE Reportage zeigt die traurige Realität, die uns in unserem Viertel umgibt.

Die ARTE Reportage „Der Clown von Cracolandia“ beschäftigt sich mit Flavio Falcone, einem Psychiater der sich als Clown verkleidet. Regelmäßig ist er im Crackland unterwegs und versucht mit den Drogenabhängigen in Kontakt zu kommen.

Die Reportage zeigt die traurige Realität, die uns in unserem Viertel umgibt. Die Szenen ab Minute 13 spielen sich direkt neben unserem Gebäude auf der Straße ab.

Viele Eltern oder Familienangehörige unserer Kinder sind der Droge Crack erlegen. Sie zerstört nicht nur die Gesundheit, sondern vor allem Beziehungen und Bindungen. Doch häufig sind die Konsumenten selbst Opfer von tragischen Familiengeschichten.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden